Diabetischer Fuß

  1. PROMEDICA PLUS >
  2. Diabetischer Fuß

Diabetischer Fuß

Es handelt sich hier um eine der schwersten Komplikationen von der viele Diabetiker betroffen sind. Oft bringt sogar die Behandlung keine Resultate. Dann müssen die Zehen, ein größerer Fußteil oder der ganze Fuß ampu­tiert werden.

Zu dieser Erkrankung kommt es infolge der Beschädigung von Blut­gefäßen, die zu einer verschlechterten Durchblutung im Fuß und in der Folge zu dessen Sauerstoffmangel und Nekrose führt. Bei dem Kranken kommt es zu einer charakteristischen sensorischen Störung im Fuß, fehlender Reaktion auf die zu hohe Temperatur von Wasser, in dem er die Füße hält, wie auch zur Immunabschwä­chung, die eine schnelle Entwicklung der Infektion auch bei einer kleinen Verletzung begünstigt.

Benötigen Sie 24 Stunden Betreuung & Pflege für sich oder Ihre Angehörige?

Rufen Sie uns an

Kostenlose Hotline*
0800 / 333658500


*aus dem deutschen Festnetz und Mobilnetz