Grundlegende Bedürfnisse im Alter

  1. PROMEDICA PLUS >
  2. Grundlegende Bedürfnisse im Alter

Grundlegende Bedürfnisse im Alter

Zu grundlegenden Bedürfnissen zählt Folgendes:

  • physiologische Bedürfnisse
    • Es muss den Pflegebedürftigen jederzeitt möglich sein zu essen und zu trinken, die physiologischen Bedürfnisse zu erledigen, sowie hygienisch udn warm untergebracht zu sein. Dies betrifft insbesondere Pflegebedürftige in einem schwereren physischen oder psychischen Gesundheitszustand, zum Beispiel bei Stoma, Inkontinenz, Bettlägerigen oder Demenzpatienten. Senioren, die sich eines besseren Gesundheitszustands erfreuen, benötigen auch Hilfe in diesem Bereich. Diese beruht auf Folgendem: Einkäufe erledigen, Mahlzeiten vorbereiten, aufräu­men und dafür sorgen, dass das Haus gelüftet und warm ist.
  • das Bedürfnis der Geborgenheit
    • Damit sich der Pflegebedürftige geborgen füh­len kann, muss ihm medizinische, krankenpflegerische und betreuerische Pflege gewährleistet werden. Er soll wissen, dass es immer jemanden gibt, der ihm bei gesundheitlichen oder anderen Problemen, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, helfen wird.

 

HINWEIS! Die physiologischen Bedürfnisse haben Vorrang vor allen anderen Bedürfnissen!

 

Sie sind auf der Suche nach einer 24 Stunden Pflege für Ihre Angehörigen? Dann informieren Sie sich unverbindlich über unsere Leistungen im Bereich der Seniorenbetreuung und erfahren Sie wie Sie durch unsere polnischen Pflegekräfte entlasten werden können.

Zusätzlich bieten wir Ihnen weiterführende Informationen über die neu eingeführten Pflegegrade.

Die liebevolle, häusliche Pflege ist unsere Mission und liegt uns am Herzen.

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose und unverbindliche Beratung!

liebevolle häusliche Pflege

  • Professionelle Pflege in den eigenen vier Wänden
  • Vermittlung von geschultem Personal binnen weniger Tage
  • inkl. Haushaltshilfe, Körperpflege, Verköstigung & Unterstützung der Mobilität

Benötigen Sie 24 Stunden Betreuung & Pflege für sich oder Ihre Angehörige?

Rufen Sie uns an

Kostenlose Hotline*
0800 / 333658500


*aus dem deutschen Festnetz und Mobilnetz