Service

  1. PROMEDICA PLUS >
  2. Service >
  3. Kostenlose Pflegehilfsmittel

Kostenlose Pflegehilfsmittel

Pflegehilfsmittel – welche Hilfsmittel können Sie erhalten?

Pflegebedürftige haben Anspruch auf die Versorgung mit Pflegehilfsmitteln, die zur Erleichterung der Pflege oder zur Linderung der Beschwerden des Pflegebedürftigen beitragen (§ 40 Abs. 1 SGB XI). Es werden Pflegehilfsmittel zum Verbrauch für den persönlichen Bedarf und technische Hilfen unterschieden. Dabei muss die Zuständigkeit der Krankenversicherung und der Pflegeversicherung bedacht werden. Die Tabelle verschafft einen Überblick über die Unterschiede.

pflegehilfsmittel

Weitere Informationen zu Leistungen, die Ihnen vom Staat zustehen, finden Sie in unserem Service-Bereich. Wenn Sie Ihre Pflegegrad oder den eines Angehörigen ermitteln wollen, nutzen Sie gern den PROMEDICA PLUS Pflegegradrechner.

Rufen Sie uns an

Kostenlose Hotline*

0800 / 333658500

*aus dem deutschen Festnetz und Mobilnetz

Ihr Kontakt zu uns

Die mit * markierten Felder sind erforderlich
Gewünschtes Rückrufdatum

Unsere Standorte

Gerne möchten wir Ihnen behilflich sein und den benötigten Bedarf zusammen mit Ihnen ermitteln.

Sie suchen eine zuverlässige Betreuungs- und Pflegekraft?

Gerne möchten wir Ihnen behilflich sein und den benötigten Bedarf zusammen mit Ihnen ermitteln.

Anfrage